Im Medienraum der GIW-Kommission finden Sie das im Internetangebot verfügbare Videomaterial zu verschiedenen Themen. Sie finden hier Mitschnitte von Veranstaltungen und Informationsmaterial zu politischen Schwerpunkten der GIW-Geschäftsstelle. Die GIW-Kommission engagiert sich seit 2007 gemeinsam mit der Projektgruppe Geoinformationswirtschaft der Initiative D21 in dem D21-Schwerpunkt "Digitale Kompetenz". Themen wie "frühkindliche Bildung", "attraktive Arbeitsplätze" oder "Lehrerfortbildung" sind hier wichtig. GeoBusiness bietet ein breites Entwicklungsfeld und benötigt auch in Zukunft qualifizierte Fachleute, kreative Querdenker und engagierte Führungskräfte. Gezielte Kommunikation ist ein bewährtes Mittel, um Akzeptanz zu festigen und damit die Nutzung von Geoinformation durch bisher vielleicht weniger sensibilisierte Branchen zu unterstützen.

 

Im Medienraum auf www.geobusiness.org finden Sie unter http://www.geobusiness.org/Geobusiness/Navigation/medienraum.html Interviews mit VertreterInnen der Politik, der IT-Wirtschaft und der Geoinformationswirtschaft. Diese Videos sind in Zusammenarbeit der GIW-Kommission und der Initiative D21 anlässlich der Cebit08 entstanden. Außerdem können Sie dort einen Ausschnitt des Workshops "Was hat meine Zahnpasta mit Steinbruch und Sandgrube zu tun?" anschauen. Ein Auftritt der prämierten niedersächsischen Rockband "Odeville" im Rahmen der Veranstaltung "Zukunft in IKT" auf der Cebit rundete diese auf junge Erwachsene (v.a. Studierende aus Ingenieurwissenschaften und Informatik) ausgerichtete Veranstaltung erfrischend ab.