Im Rahmen der Umsetzung der Open-Data-Initiative des Landes Berlin werden zum 1. Oktober 2013 die bislang festgesetzten Preise und Bezugsbedingungen für die amtlichen Karten und weitere Produkte der Geoinformation vollständig aufgehoben.

Das teilte die für Geoinformation zuständige Abteilung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt mit. Die gebührenrechtlichen Vorschriften, z. B. für amtliche Auszüge aus dem Liegenschaftskataster, bleiben jedoch bestehen. Für die Bereitstellung von Daten auf maschinenlesbaren Datenträgern werden marginale Gebühren (Grenzkosten) erhoben.

 

Mit der Freigabe von Geodaten und Geodatendiensten, das umfasst alle elektronischen Kartenwerke inklusive der Luftbilder, wird die Tür geöffnet für eine neue Dimension der Open Data Anwendungen. Denn grundsätzlich alle Daten sind verortbar, bisher fehlte es aber an den frei zugänglichen öffentlichen Geodaten als Darstellungsgrundlage.

Mit diesem Vorgehen entspricht das Land Berlin den Empfehlungen des DDGI (Deutscher Dachverband für Geoinformation) zur Umsetzung einer nachhaltigen Open Government Data Strategie 1:1. Das Positionspapier des DDGI "Open Government Data - Verwaltungsdaten frei für Wirtschaft und Gesellschaft" erklärt Vorzüge und Vorgehen, um eine Open Data Philosophie in den Verwaltungen nachhaltig zu verankern. "Berlin hat mit der Freigabe der Geoinformationen einmal mehr seine Vorreiterrolle bei der Realisierung von Open Data gezeigt. Sie sind damit Vorbild auch für andere Landesverwaltungen und Kommunen, sich diesem neuen Weg zu öffnen", so Dr. Martin Fornefeld, Leiter der Expertenkommission Open Data beim DDGI.

Weitere Informationen der Open-Data-Initiative des Landes Berlin unter: http://daten.berlin.de

Das Positionspapier zu Open Government Data des DDGI ist kostenfrei auf seiner Homepage in deutscher und englischer Sprache downloadbar: www.opendata.ddgi.de


Sie finden diese Pressemitteilung als PDF zum Download unter

pdf  Berliner Open Data Initiative entspricht den DDGI-Empfehlungen zum Aufbau von Open-Government-Data ...