imagine-2 als europäische Konferenz für das Geoinformationswesen.

Die imagine-2 wird im Rahmen der internationalen Fachmesse INTERGEO am 8. und 9. Oktober 2014 in Berlin stattfinden. Ziel ist es, mit hochkarätigen Referenten und einem umfangreichen, durch die GI-Dachorganisationen der EUROGI-Mitgliedsländer gestalteten Programm als Magnet für alle europäischen GI-Interessierten zu dienen.

 Der europäische Dachverband für Geoinformation (EUROGI, www.eurogi.eu) plant in Kooperation mit dem Deutschen Dachverband für Geoinformation e.V. (DDGI, www.ddgi.de) eine Folgekonferenz der im März 2013 in Dublin erfolgreich durchgeführten imagine-1. Der DVW e.V. als Ausrichter der INTERGEO sowie die HINTE Messe- und Ausstellungs GmbH sind weitere Partner der Kooperation.

Beide Dachverbände - EUROGI und DDGI - haben im Jahr 2014 ihr 20-jähriges Jubiläum und wollen dies im Rahmen der imaGIne-2 feiern.

„Wir freuen uns und sind stolz, Gastgeber und (Mit-)Ausrichter der imaGIne-2 in unserer Hauptstadt Berlin sein zu können. Die INTERGEO ist hierzu der ideale Rahmen." so Udo Stichling, DDGI-Präsident, zur Terminankündigung. Dr. Wolfgang Steinborn, Mitglied des EUROGI Managementkomitees teilte das Vorhaben in Vertretung für den erkrankten EUROGI-Präsident Bruce McCormack während der internationalen Pressekonferenz auf der INTERGEO 2013 mit.

Die Vorbereitungen sind schon im vollen Gange. Wir werden Sie weiter über alle Entwicklungen informieren.

Wir weisen auch auf den Text der EUROGI Pressenmeldung hin: "GI-EXPERTISE – MADE IN EUROPE" is the motto of EUROGI'S SECOND "imaGIne" IN BERLIN 2014.

Die Pressemitteilungen finden Sie auch als PDF - Download:

pdf  Der Startschuss für imaGIne-2 ist gefallen!

pdf  “GI-EXPERTISE – MADE IN EUROPE” is the motto of EUROGI’S SECOND ”imaGIne” IN BERLIN 2014