DDGI logogeokomm logo

"Innovative Entwicklungen für die mobile Gesellschaft" ist das Thema einer Projektgruppe, die in der neu gebildeten Arbeitsgruppe 8 "Digitale Netze und Mobilität", gebildet wurde.

Die Projektgruppe hat zum Ziel Konzepte und Rahmenbedingungen zu entwickeln, damit der Wirtschaftsstandort Deutschland in einer vernetzten und mobilen Welt eine führende Rolle einnehmen kann.

Die Projektgruppe hat neben Verkehrstelematik und dem automatisierten Fahren auch Geoinformation in Verbindung mit Navigation und mobiler Kommunikation als Infrastrukturkomponente mit hohem Wertschöpfungspotenzial identifiziert.

"Die Anforderungen an Geoinformation als eine wesentliche Infrastrukturkomponente sind vielfältig" sind sich Gerd Buziek (DDGI) und Peter A. Hecker (GEOkomm) einig. Beide vertreten ihre Verbände in der AG 8. DDGI und GEOkomm werden daher kooperieren und gemeinsam im IT-Gipfel Prozess das Geoinformationsthema vertreten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.it-gipfel.de


Sie finden diese Mitteilung auch als Download unter pdf  IT-Gipfel 2014 - DDGI und GEOkomm kooperieren